American Barbecue

Wir biete Ihnen für Ihr Firmenevent oder ihre private Familienfeier ab 30 Personen unser American Barbecue Buffet an.

Gruß vom Grill

Je nach ihren Vorlieben starten wir mit einem Gruß vom Grill in Form von Datteln im Speckmantel.

Gruß vom Grill - Datteln im Speckmantel

Vorspeise

Als Sonderwunsch bieten wir eine Vorspeise an. Hier grillen wir für sie eine klassische Grillspezialität, die Moinkballs. Dabei handelt es sich um, mit Käse gefüllte, Hackfleischbällchen, die mit Bacon umwickelt sind. Kurz vor Ende der Grillzeit werden diese noch mit einer BBQ-Sauce glasiert.

Moinkballs - mit Bacon umwickelte gefüllte Hackfleischbällchen - sind als Vorspeise möglich

Hauptspeise

Pulled Pork Burger von der Burgerstation

Pulled Pork darf auf bei keinem American Barbecue fehlen. Es gehört neben Beef Brisket und Spareribs zur “holy trinity” des American Barbecue, also praktisch die Königsdisziplinen des american BBQ.

Wir smoken unser Pulled Pork über Kisch- oder Buchenholz mit der low & slow – Methode bis zu 16 Stunden im Smoker. Dabei wird das Fleisch, wir verwenden Schweinenacken, bei 120 °C gegart. Wir smoken so lange, bis sich das Collagen, aus dem das Bindegewebe besteht, vollständig in Gelantine umgewandelt hat. Anschließend wird das Fleisch gepullt – sprich in kleine Fasern zerrupft.

Das Pulled Pork wird im Brioche-Burgerbrötchen mit ColeSlaw, also einem Krautsalat, sowie einer BBQ-Sauce angerichtet. Dazu bieten wir als Topping eingelegte Jalapeño und Yucatán-Style Pickled Red Onions (pikant eingelegt rote Zwiebeln) an.

Pulled Pork Burger werden bei uns an der Burgerstation zubereitet und dürfen bei keinem American Barbecue fehlen.

Je nach Anlass können wir auch gerne können wir das Burgerbrötchen gegen ein Baguette austauschen, oder den ColeSlaw gegen eine andere Beilage.

Chicken-Drumsticks am Buffet

Unsere anderen Hauptspeisen richten wir in Chafing Dishes also in Warmhaltebehältern auf dem Buffet an.

Für alle die, die nicht so auf Burger stehen, machen wir unsere Chicken-Drumsticks. Das sind Hähnchen-Unterkeulen, die auf dem Grill zubereitet werden. Kurz vor Ende der Garzeit werden sie noch mit eine Ahornsirup-BBQ-Saucenmischung glasiert.

Chicken-Drumsticks eine alternative zu Schweinefleisch. Diese gibt es bei unserem American Barbecue vom Buffet.

SpareRibs am Buffet

Eine weiteres typisches Gericht auf einem American Barbecue sind die SpareRibs. Eigentlich stimmt der Begriff nicht ganz. Denn bei SpareRibs handelt es sich schon um einen speziellen Zuschnitt der Rippchen. Wir verwenden Baby Back Ribs mit einem Fleischanteil von ca 50%.

SpareRibs ein typisches Gericht eines American Barbecue

Die Rippchen werden in ca 5 Stunden über Kirschrauch soweit gegart, bis sich die Knochen ohne großen Widerstand aus dem Fleisch lösen lassen.

Baked Beans als Beilage

Zu einem anständigen American Barbecue gehören natürlich auch Baked Beans. Die Bezeichnungen dafür sind vielfältig Cowboybohnen, Cowboybeans oder BBQ-Bohnen. Kennen tut man sie aus vielen Terence Hill & Bud Spencer Filmen als Bohnen mit Speck. Auch wir verwenden für unsere Baked Beans Speck sowie mehrere Sorten Bohnen.

Baked Beans - unsere beliebte Beilage beim American Barbecue. Bei uns aus dem Dutch Oven.

Unsere Baked beans werden in einem Dutch Oven – also einem dicken massiven gusseisernen Topf zubereitet.

Dessert

gerne bereiten wir Ihnen auf Wunsch eine süße Leckerei für den Abschluss zu. Zu unseren Renner gehören die Schokobananen. Wir füllen Bananen mit Schokoriegel und erhitzen diese im Smoker oder Grill bis die Schokolade geschmolzen ist.

Der Preis liegt, abhängig von der Personenzahl, zwischen 25,00€ und 30,00€ pro Person.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein konkretes Angebot. Benutzen sie für eine Anfrage gerne unser Kontaktformular.

Feedback zu unserer Veranstaltung

Wir haben bei Ihnen bereits eine Veranstaltung durchgeführt? Wenn sie möchten, können sie uns hier gerne ein Feedback hinterlassen. Wir freuen uns auf jeden Kommentar. Das Feedback wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet.